Le Port de pêche de la Cotinière à Saint Pierre d'Oléron
L'église de saint pierre d'Oléron

Camping in Saint-Pierre-d'Oléron - Die Hauptstadt der Île d'Oléron

Meinen Campingplatz finden
Das Feld "Alter der Kinder" ist ein Pflichtfeld. Füllen Sie das Feld aus, um Ihre Suche zu validieren.
Meinen Campingplatz finden
Wann?

Immer lebendig ist die kleine Stadt Saint-Pierre-d'Oléron das schlagende Herz der „Île Lumineuse“

Was kann man in Saint-Pierre-d'Oléron sehen und unternehmen ?

Erst einmal in Ihrer « Freiluftunterkunft » eingerichtet, können Sie einen Bummel durch die Fußgängerzone zum Shoppen unternehmen, und  die einzigartige Atmosphäre der Fischauktionen im Hafen von La Cotinière erleben.

Während Ihres Campingurlaubes in Saint-Pierre-d'Oléron sollten Sie die folgenden Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen nicht verpassen :

  • Das Hafenfest -  Fête du port de la Cotinière (im August), probieren Sie frische Meeresfrüchte und tanzen Sie im Rhythmus populärer Musik

  • Die Austernzucht von Fort-Royer, um ein bemerkenswertes Naturerbe der Insel zu erforschen und alles über Austern zu erfahren

  • Das Museum der Île d’Oléron (und das majestätische Gebäude, welches es schützt), um alles über das Leben auf der Insel zu erfahren, interaktiv und spielerisch

  • Die kleinen Dörfer in der Umgebung mit ihren typischen kleinen Häuschen „oléronaises“ : Arceau, la Chefmalière, la Menounière, la Biroire,…

  • Der Strand von Matha ideal zum Baden für die ganze Familie

  • Die Kirche von Saint-Pierre-d'Oléron, und ihrem sechseckigen Turm, von dem aus Sie ein herrliches Panorama geniessen können und die Atlantikluft über der « Pointe d’Antioche , l'île d'Aix und l'île de Ré» spüren werden

  • Die Lanterne des Morts, majestätische Pfeiler im gothischen Stil der Region Anjou mit einer Höhe von 23 m

  • Das Maison des Aïeules, in dem der Schriftsteller und Reisende Pierre Loti  - Kind dieser Region– lebte und sich erholte (kann leider innen nicht besichtigt werden)

  • Das Festival RirOléron (Ende September/Anfang Oktober) an dem sich bekannte Humoristen  im « salle de l'Eldorado » präsentieren

  • Das Oléron Ukulele Festival (Anfang Juli), und seine zahlreichen Konzerte und Ausstellungen. Auch in le Château-d'Oléron zu sehen.

  • Die Gärten von la Boirie, Grünanlage in der tropische Pflanzen blühen, Stauden und 1001 Variationen von Salbei

site ostréïcole de Fort Royer à Saint Pierre d'Oléron

Wo macht man Campingurlaub in Saint-Pierre-d'Oléron

Diese Auswahl an 2,3 und 4 Sterne Plätzen in Saint-Pierre-d'Oléron vereinfacht die Planung Ihres Urlaubs in Charente-Maritim. Camping mit Charme, 2 Schritte vom Meer entfernt, oder ein Ferienclub mit Wellnes und Schwimmbadanlage: verschaffen Sie sich einen Überblick auch durch die Bewertungen anderer Camper und reservieren Sie jetzt Ihren Platz im „Freilufthotel“ in der Hauptstadt der Île d’Oléron.

 



Unsere Angebote 7 Campingplätze Les campings à Saint-Pierre-d'Oléron Alle Campingplätze im Überblick
Sie mögen sicher auch
Camping Les Cercelles

Camping Les Cercelles

an Saint-Pierre-d'Oléron (17310)
Holidays Camping Les Cupressus

Holidays Camping Les Cupressus

an LA COTINIERE (17310)
Camping Les Flots N°4

Camping Les Flots N°4

an Saint-Pierre-d'Oléron (17310)
Camping Les Pins

Camping Les Pins

an Saint-Pierre-d'Oléron (17310)
Camping le Sous Bois - Locations

Camping le Sous Bois - Locations

an ST PIERRE D'OLERON (17310)
CAMPING LE PRELONG

CAMPING LE PRELONG

an SAINT PIERRE D OLERON (17310)
CAMPING LES FLOTS ATLANTIQUE

CAMPING LES FLOTS ATLANTIQUE

an St Pierre d'Oléron (17310)